Über uns.

Wer wir sind, was wir machen und warum wir es aus Leidenschaft machen.

Warum wir uns Kreta-Willi nennen? Seit mehr als 25 Jahren bereisen wir die griechische Inselwelt und vor bald 15 Jahren sind wir in SIVAS auf Kreta sprichwörtlich hängengeblieben.

Wir, d.h. meine Frau Claudia und ich, lieben das türkisblaue Meer, das besondere Licht, den Geruch der Landschaft, Musik und Tanz und ganz besonders die Menschen und ihre besondere Gastfreundschaft. 2006 wollten wir guten kretischen Wein kaufen. Wir machten uns also im Sommerurlaub auf, das Weingut Douloufakis zu suchen, dessen ENOTRIA weiss uns seit vielen Jahren in den Restaurants auf Kreta immer wieder sehr positiv aufgefallen war.

Diese Leidenschaft für kretischen Wein, kretische Küche und die herzlichen Menschen dort, haben mich bewogen, meine Stellung als Berater für die vermögende Privatkundschaft bei einer führenden deutschen Privatbank an den Nagel zu hängen und mich ganz dem Vertrieb der Weine des Spitzenweingutes Nikos Douloufakis, Dafnes, Kreta zu widmen.

Das war der Anfang einer persönlichen Freundschaft und inzwischen erfolgreichen Geschäftsbeziehung mit Nikos und Katerina Douloufakis.
Das Weingut Douloufakis ist ein Familienbetrieb in Dafnes auf Kreta. Dafnes gehört neben Archanes und Peza zu den wichtigsten Weinbaugebieten Kretas. Nikos Douloufakis studierte in Alba, Piemont Weinbau und übernahm 1995 das Weingut seines Vaters.

Nikos Douloufakis zählt heute zu den Spitzenwinzern Griechenlands.
Weitere Informationen unter www.cretanwines.gr